uwe pusch

technische austrocknung
maurermeister
Neuer Weg 3
63674 Altenstadt/Lindheim
Tel. 0 60 47 / 95 47 93-0
Fax 0 60 47 / 95 47 93-29
info@wasserschaden-pusch.de

Bautrocknung




In diesem Bereich arbeiten wir auch mit Kondenstrocknern. Wir verdampfen also nicht die Feuchtigkeit, die sich dann irgendwo anders wieder niederschlagen würde, sondern führen die feuchte Luft bei völlig geschlossenen Räumen mittels eines Ventilators durch einen Kondenstrockner.


Hier gefriert die Feuchtigkeit schockartig und wird so der Luft entzogen. Das Eis, dass sich am Kondensator gebildet hat, wird automatisch abgetaut und das Tauwasser wird anschließend in Behältern gesammelt oder abgepumpt. Der Kreislauf wird solange wiederholt, bis der Baustoff seine Ausgleichsfeuchte erlangt hat. Falls nötig, werden zusätzliche Ventilatoren eingesetzt, um die Umwälzung der Luft zu beschleunigen.


Die Bautrocknung sichert bei Neubauten und Altbausanierungen das Einhalten von Arbeitsabläufen und Terminen. Folgearbeiten wie beispielsweise Maler- und Bodenlegearbeiten können zügig vorangehen. Korrosionsbildung an technischen Installationen oder feuchte Baumaterialien gehören endgültig der Vergangenheit an.
Impressum   |   Datenschutz   |   DL-InfoV